neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

spunkine
Beiträge: 50
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:26

neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

Beitrag von spunkine » Do 31. Okt 2019, 16:00

hallo ihr lieben,
für die neue version wurden ja "super"intelligente mitarbeiter angepriesen ;-) ... leider kann ich dies nicht bestätigen, im gegenteil :)

fehlerbeschreibung:
ich habe nur einen einzigen weg im zoo (welt 3), der vom anfang (=verwaltungsgebäude) bis zum ende (=museum) läuft, ohne abzweigungen. wenn ich mich in den zoo einlogge, dann starten die mitarbeiter am verwaltungsgebäude und haben bisher (flashversion) brav und artig ein gehege/gehegehaus etc. bis zum ende abgearbeitet (tierpfleger) und sind erst dann wieder den rückweg angetreten und haben ab dann auch schon mal selbstständig wieder die richtung gewechselt, wenn zwischenzeitlich woanders es mal wieder was zu tun gab. dies war völlig in ordnung und alle meine tiere wurden in rd. 1/2-3/4 stunde versorgt.
leider funktioniert dies nun (in der neuen version) nicht mehr, sowohl in der neuen browserversion als auch in der downloadversion brauchen meine tierpfleger ein vielfaches an zeit bis ewig (=gar nicht fertig werdend), weil:
sie starten wie gewohnt im verwaltungsgebäude, arbeiten dann ein paar (unterschiedlich wie viele) gehege/gehegehäuser etc. ab, um dann plötzlich völlig unkontrolliert wieder zurück zu laufen bis zum verwaltungsgebäude, obwohl es auf dem weg bis dorthin rein gar nichts zu tun gibt, weil sie dies ja soben erst selbst fertig erledigt haben. ergebnis: die restlichen tiere auf dem weg bis zum museum bleiben unversorgt, weshalb es ewig dauert, bis alle versorgt sind bzw. niemals alle versorgt werden. (besonders ärgerlich ist dies bei meinem großen zoo, wenn die tierpfleger dies auf halber strecke tun, weil es ne menge zeit kostet zum verwaltungsgebäude zurückzukehren und dann wieder zurück zu dem punkt, wo sie sich entschlossen haben aufzuhören ;-)

jetzt könnte mir das dem grunde nach ja erst mal schnuppe sein ;-) ist es aber nicht, weil: die einnahmen richten sich u.a. nach der besucherzahl, die sich wiederum u.a. an den glücklichen tieren orientiert. ergo: meine einnahmen sinken, weil ich nie aufgrund unglücklicher (nicht versorgter) tiere die volle besucherzahl erreiche.
könntet ihr euch das nochmal ansehen und den mitarbeitern vlt. weihnachtsgeld zahlen, damit sie wieder ordentlich arbeiten ;-)

lieben dank + viele grüße
spunkine
Zuletzt geändert von littlered am Sa 2. Nov 2019, 16:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: MFZU-1923

Benutzeravatar
littlered
Spielleitung
Beiträge: 12210
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 10:19

Re: neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

Beitrag von littlered » Sa 2. Nov 2019, 16:06

Danke für dein ausführliches Feedback 😉. Wir haben dieses so eben ans Team weitergeleitet!
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Benutzeravatar
littlered
Spielleitung
Beiträge: 12210
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 10:19

Re: neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

Beitrag von littlered » Do 7. Nov 2019, 08:31

Hallo spunkine,

unsere Entwickler haben noch ein paar Fragen dich:
  • Fällt dir eine bestimmte Stelle auf, an der die Mitarbeiter umdrehen?
  • Drehen alle Mitarbeitertypen an der gleichen Stelle um, oder gibt es da Unterschiede?
Könntest du Screenshots von den betroffenen Stellen erstellen und uns zukommen lassen? Es wäre super, wenn du eine möglichst große Fläche screenshotten könntest, damit wir auch die Umgebung genauer betrachten können. Schreib am besten noch dazu, was hier dann genau passiert.

Du kannst die Bilder auch gerne unserm Support schicken 😃

Vielen Dank für deine Mithilfe.

Gruß
littlered
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

spunkine
Beiträge: 50
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:26

Re: neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

Beitrag von spunkine » Do 7. Nov 2019, 12:51

hallo zusammen,
also zunächst mal: nein, das Phänomen findet nicht nur an bestimmten Punkten statt, sondern auf dem ganzen Weg vom Anfang bis zum Ende immer mal wieder und auch immer unterschiedlich viele Mitarbeiter, die sich zur Umkehr entschließen :) wobei es hauptsächlich die Tierpfleger betrifft. Bei den Gärtnern habe ich es noch nicht beobachtet (allerdings hab ich auch derzeit nicht so viele Pflanzen aufgestellt, da ich mitten im Zooumbau bin) und bei den Kassierern und Müllmännern auch noch nicht (allerdings setze ich diese jeweils selbst manuell immer auf einen anderen eigenen gesonderten Weg).
Es betrifft also zunächst mal wohl NUR die Tierpfleger. Ergänzend kann ich nur noch sagen, dass ich nur Tierpfleger-Teams im Zoo selbst laufen habe, falls das einen Unterschied macht.
Ein screenshot hilft daher denke ich nicht wirklich weiter; ich finde auch hier keine Möglichkeit, in meinen Beitrag ein Bild einzufügen und ich habe auch keinen webspeicherplatz, um einen link zu einem Bild einzufügen ... ich habe mal 3 screenshots an den support geschickt :) die rot umkreisten Mitarbeiter sind die, die umgekehrt sind, obwohl es in die andere Richtung noch so viel zu tun gibt :)
Mir ist schon mal der Gedanke gekommen, ob die Pfleger vielleicht via "Luftlinie" entscheiden, wo sie lang laufen, ohne zu berücksichtigen, ob der Weg überhaupt dahin führt, wo sie anscheinend hin wollen (weil meine Wege in Schlangenlinien angelegt sind) ... allerdings spricht dagegen, dass in der "richtigen" Richtung direkt angrenzend es was zu tun gäbe, sie aber lieber umdrehen - die faulen Gesellen ;-) ...
Vielleicht könnten die Entwickler mal meinen Zoo starten, am besten morgen früh bis 10 Uhr, also bevor ich on komme, weil dann alle Tiere von Anfang bis Ende nach kümmern schreien *hihi, und sich das dann selbst anschauen - wie gesagt, alle Tierpfleger starten am Verwaltungsgebäude und dürften - wie beschrieben - eigentlich dann nur den einen Weg immer weiter gehen bis zum Museum. Es dauert auch nicht lange, bis sie das erste mal willkürlich umkehren, statt beim nächsten Gehege auf dem Weg weiter zu machen :) Oder sie schauen sich meinen Zoo an und bauen den ungefähr nach und simulieren das dann?
LG spunkine
Zuletzt geändert von Trixi22 am Do 7. Nov 2019, 22:22, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Schriftfarbe von rot auf grün geändert, bitte beachte die Forenregeln

lolamontez19
Spielleitung
Beiträge: 298
Registriert: Do 1. Aug 2019, 12:23

Re: neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

Beitrag von lolamontez19 » Fr 8. Nov 2019, 10:56

Hallo spunkine,

vielen Dank für deine Rückmeldung. Wir haben deine Screenshots erhalten und haben deine Informationen direkt an unsere Entwickler weitergeleitet. :)

Viele Grüße,
lolamontez19

spunkine
Beiträge: 50
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:26

Re: neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

Beitrag von spunkine » Mi 18. Dez 2019, 15:48

Hallo zusammen,
das Problem besteht leider immer noch ... so macht der Zoo in der neuen Version nicht wirklich Spaß bzw. nervt und ist anstrengend (mal abgesehen von anderen Kinderkrankheiten, die die neue Version ja auch noch hat) ...man ist gezwungen, manuell die Tiere selbst zu pflegen etc., um irgendwie "zeitnah" fertig zu werden, weil die Tierpfleger nur unnütz herumlaufen (s.o.) ... da frage ich mich, warum ich soviele dias ausgebe für die Tierpfleger, wenn sie nicht ihre Arbeit verrichten und ich dies selbst tun muss, obwohl ich genau diese Zeit nicht habe und daher ja das Personal laufen lasse ;-)
Ich werde daher weiterhin hauptsächlich die flash-Version spielen, da die Pfleger dort reibungslos und ordnungsgemäß ihre Arbeit tun.
Es wäre gut, wenn Ihr das Problem lösen könntet, denn so werde ich den Zoo sicherlich nicht weiter betreiben, sobald ich keine flash-version mehr zur Verfügung habe ... und da bin ich sicherlich nicht die einzige ;-)
Wäre lieb, wenn ihr mal Zwischenmeldung geben könntet.
LG + eine schöne Rest-Vorweihnachtszeit
Spunkine

Ginger-
Beiträge: 116
Registriert: So 26. Jan 2014, 22:01

Re: neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

Beitrag von Ginger- » So 29. Dez 2019, 11:52

Hallo,

mir kommt es auch so vor als ob die Tierpfleger in den letzten Wochen irgendwie nicht mehr so effizient arbeiten. Sie laufen zum Beispiel lieber links rum obwohl da alles schon versorgt ist, statt rechts wo noch nichts versorgt ist und alles voller Pins. Da bekommt man wirklich den Eindruck dass sie wirr durch die Gegend laufen. Ständig muss man sie einfangen und in einen noch nicht versorgten Teil des Zoos setzen weil sie sich sonst nur im bereits versorgten Bereich aufhalten. Das nervt schon gewaltig. Das hat früher besser funktioniert. Da waren sie dann irgendwann mal durch und alle Tiere waren versorgt ohne dass man sie zur Arbeit bringen musste.

LG ginger

spunkine
Beiträge: 50
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:26

Re: neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

Beitrag von spunkine » Sa 15. Feb 2020, 13:36

das problem besteht immer noch ... habe inzwischen dies auch von mehreren spielern bestätigt bekommen. so macht es jedenfalls keinen sinn, teure mitarbeiter einzustellen, die dann nur bei fertigen gehegehäusern rumlungern, während der überwiegende teil des zoos verhungert ...
wie schaut es aus auf eine chance, dass es behoben wird ? für eine rückmeldung wäre ich dankbar.
vg

pizza_bite
Spielleitung
Beiträge: 423
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 13:26

Re: neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

Beitrag von pizza_bite » Mo 17. Feb 2020, 15:29

Hallo spunkine,

könntest du uns das Problem genauer beschreiben? Hast du das Gefühl, dass deine Mitarbeiter nur ein bestimmtes Gehege pflegen? Oder laufen sie vielleicht an deinem Terrarienhaus vorbei?

Möglicherweise laufen sie auch alle schön brav los und erst mal an den Gehegen vorbei, um dann später noch einmal umzudrehen? Gerne kannst du dich zu dem Problem auch direkt im Support melden.

VG 🍕

spunkine
Beiträge: 50
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:26

Re: neue version: mitarbeiter laufen "wirr"

Beitrag von spunkine » Mi 19. Feb 2020, 20:23

öhm, sorry, wollt ihr mich jetzt veräppeln ? ist schon der 1. april ?
ich denke, ich habe oben äußerst ausführlich das problem mehrfach beschrieben +
es ist auch nicht mein problem, sondern das trifft auf alle spieler zu.

vlt. lest ihr den thread nochmal von anfang an :)

Antworten